q ⚠️ Dringende Sicherheitswarnung: Risiken der neuen Outlook-Version!
stop neues outlook

Warnung: Neues Outlook – ein Alptraum für den Datenschutz

Ein dringender Sicherheitshinweis für alle Websolution-One Hosting Kunden! Die neueste Version von Microsoft Outlook könnte ein ernsthaftes Datenschutzrisiko darstellen. Nach aktuellen Berichten, unter anderem von „Heise Online“, ist es möglich, dass sowohl die Zugangsdaten zu Emails als auch die Inhalte der Postfächer an Microsoft übermittelt werden. Betroffen sind nicht nur Nutzerinnen und Nutzer von Windows, sondern auch von Outlook auf iOS, Mac und Android.

Unkontrollierte Datenübermittlung an Microsoft

Die neue Outlook-Version bietet eine Funktion zur „Synchronisierung mit dem Microsoft-Server“. Diese Funktion klingt praktisch, hat aber einen hohen Preis: Private E-Mails, Kalender und Kontakte können unbemerkt an Microsoft gesendet werden. Viele Nutzerinnen und Nutzer übersehen diese Möglichkeit, weil die Warnungen von Microsoft nicht deutlich genug sind.

Gefahr für alle Plattformen

Betroffen sind nicht nur Windows-Nutzer, sondern alle, die Outlook verwenden. Auch die Versionen für iOS, Mac und Android sind gefährdet. Es ist alarmierend, wie weit verbreitet dieses Problem ist.

Spezielles Risiko für Geschäftskunden

Für Geschäftskunden kann dies zu einem schwerwiegenden Verstoß gegen die DSGVO führen, da personenbezogene Daten unbeabsichtigt in die Microsoft Cloud übertragen werden können. Dies erfordert in der Regel einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag mit Microsoft und muss in Datenschutzerklärungen und Verarbeitungsverzeichnissen dokumentiert werden.

Unsere dringende Empfehlung

Wir raten dringend davon ab, das neue Outlook zu verwenden. Als Alternative empfehlen wir den sicheren E-Mail-Client „Thunderbird“ oder andere vertrauenswürdige Anwendungen wie FairEmail und K9 Mail. Als Kunde von Websolution-One habt Ihr auch Zugriff auf unser sicheres Webmail-Portal von Mailbox.org, das E-Mail, Kalender, Kontakte und Dateizugriff in einer sicheren Umgebung bietet.

Wir unterstützen Euch!

Websolution-One ist bereit, Eure Accounts sicher und professionell einzurichten. Wir sorgen dafür, dass Ihr ohne Datenschutzbedenken kommunizieren könnt.

Aktuelle Entwicklungen

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Ulrich Kelber, hat bereits auf diese bedenkliche Entwicklung reagiert und plant, das Thema auf europäischer Ebene anzusprechen.

Bleibt sicher und geschützt – Euer Websolution-One Team.